Roter Neon

Paracheirodon innesi spec.

 

Der Rote Neon ist in Südamerika beheimatet. Genauer gesagt, erstreckt sich sein Verbreitungsgebiet von Venezuela über Kolumbien bis nach Brasilien. Dort besiedeln sie vor allem ruhige Fliessgewässer der Überschwemmungszonen des Rio Negro und Orinoko. Der Rote Neon erreicht eine maximal Grösse von 5 cm und ein maximales Alter von 10 Jahren. Er ist ein etwas anspruchsvollerer Fisch als sein genügsamer Verwandte der Neontetra. Trotzdem ist er ebenso einer der meistverbreiteten Aquarien Fische.

 

Er wird in Gruppen von mindestens 10 Tieren gehalten. Die Bepflanzung sollte locker sein und auch freie Schwimmräume bieten. Zudem bevorzugt der Rote Neon eine nicht zu grelle Aquariumbeleuchtung.

 

Grösse: 5 cm

Futter: Lebend- und Trockenfutter

Aquarium: min 60 cm

Beckenbereich: Mitte

Sozialverhalten: Schwarmfisch

Wasserwerte: 24 - 30°C / pH-Wert 5 - 6.5 / Härte < 5°